GoalGuard.de

Präventivtraining | Schleichende Gelenkschäden abwenden

Um Verletzungen und schleichenden Schäden am Bewegungsapparat effektiv vorzubeugen, ist der Aufbau der Muskulatur wichtig. Denn regelmäßiges Krafttraining schützt die Gelenke und beugt irreversiblen Gelenkschäden vor.
Besonders wichtig ist für Torhüter die Kräftigung des Schulter-Arm-Bereichs. Wenn der Torhüter nach seitlich einfliegenden Bällen hechten muss, ist er bei der Landung in diesem Körperbereich enormen Belastungen ausgesetzt. Regelmäßig durchgeführte kräftigende Übungen helfen, den Schulterbereich vor Verletzungen zu schützen.
Da Präventivtraining sehr zeitaufwändig ist und vorbeugende Effekte nur bei regelmäßigem Training erzielt werden, sollten die Torhüter nach einem Probelauf die Übungen als "Hausaufgabe" selbständig und eigenverantwortlich durchführen. Sie sollten sich bewusst werden, dass gute Spielleistungen nur mit einem gesunden Körper möglich sind.

  • Alles
  • Armmuskulatur
  • Ganzkörperkräftigung
  • Gleichgewichtsfähigkeit
  • Kräftigung Adduktoren
  • Kräftigung Oberschenkelrückseite
  • Kräftigung der Abduktoren
  • Kräftigung der Bauchmuskulatur
  • Kräftigung der Gesäßmuskulatur
  • Kräftigung der Rumpfmuskulatur
  • Kräftigung der Rückenmuskulatur
  • Kräftigung der Schultermuskulatur
  • Kräftigung der schrägen Bauchmuskulatur
  • Kräftigung des Knies
  • Stabilität
  • Alles
  • Balance Pad
  • Ball
  • Hantelscheibe
  • Keine
  • Medizinball
  • Miniband
  • Pezziball
  • Resist-Band