GoalGuard.de

Verteidigung Torraumlinie

Von Thomas Schlieck in Übungen zur Raumverteidigung

Mit dieser Übung verbessert der Torhüter die Verteidigung des Raumes vom Torpfosten bis zur Torraumlinie.

  • Aufbau

    Ca. 4 m vor dem Tor steht auf Höhe des vorderen Torpfostens ein Airbody. Zunächst sitzt der Torhüter auf Höhe des vorderen Pfostens mit beiden Beinen zur Seite. Nach dem dritten Schuss des Trainers steht er zur Abschlussaktion in aufrechter Haltung.

  • Ablauf

    Der Trainer schießt drei Bälle zum Torhüter, der die Bälle im seitlichen Fallen hält. Für die letzte Aktion steht er auf und sichert den weiter vom Torpfosten entfernt gespielten Ball des Trainers.

  • Ziele

    Raumverteidigung flacher Bälle

  • Materialien

    Airbody

  • Darsteller