Login

GoalGuardGoalGuard Steady Status

Jetzt Videolisten erstellen
  • Aufbau

    Torhüter 1 plus zwei Angreifer spielen gegen den anderen Torwart, der von einem ‚Linienverteidiger‘ unterstützt wird. Der Linienverteidiger darf sich nur auf der Linie, die durch Markierungsteller in der Spielfeldmitte gekennzeichnet ist, bewegen. Die beiden angreifenden TH 2 und 3 hingegen dürfen sich nur in der gegnerischen Spielhälfte aufhalten.

  • Ablauf

    Der angreifende Torhüter eröffnet das Spiel vor dem Großtor. Das angreifende Team darf sich Pässe zuspielen und auf das Großtor attackieren. Hierbei müssen die zwei angreifenden Torhüter immer in der Hälfte des Gegners agieren, sodass nur 1 Torhüter in der eigene Hälfte vor dem Großtor spielt.Der ‚Linienverteidiger‘ darf nur nach vorne schauen und sich auf der Linie oder nach vorne bewegen, um mögliche Schüsse oder Pässe zwischen den angreifenden Torhütern zu blocken oder per Ballangriff abzufangen. Der verteidigende Torhüter im Großtor coacht den ‚Linienverteidiger‘, da dieser nicht sehen kann, wo sich die zwei angreifenden Torhüter im Rücken bewegen.

  • Materialien

    MarkierungstellerGroßtor

  • Ziele

    1 vs 1 SituationPassenCoaching

  • Darsteller

    Jugendtorhüter TSG Hoffenheim