Login

GoalGuardGoalGuard Steady Status

Jetzt Videolisten erstellen
  • Aufbau

    Zwei Airbodys sind im Torraum postiert. Ein Airbody steht ca. 4 m zentral vor dem Tor. Der zweite Airbody steht ca. 3 m auf Höhe des hinteren Torpfosten. TH 2 fungiert von der Torauslinie in einer Entfernung von 16 m als Flankengeber, der Trainer wartet an der vorderen Torraumecke ca. 7 m vom Tor entfernt.

  • Ablauf

    Torhüter 2 spielt einen Ball in Richtung Trainer. Dieser lenkt den Ball mit dem Filippi-Schild hoch, halbhoch oder flach zum Tor hin ab. Torhüter 1 versucht, einen Torerfolg zu verhindern.

  • Materialien

    AirbodyFilippi-Schild

  • Ziele

    RaumverteidigungAnwendung von Abwehrtechniken

  • Darsteller

    Torhüter der Vorarlberger Fußballakademie