Login

GoalGuardGoalGuard Steady Status

Jetzt Videolisten erstellen
  • Aufbau

    Der Torhüter steht auf der Torlinie, vor ihm im Abstand von 3 m der Trainer mit einem Rückprallnetz.

  • Ablauf

    Der Torhüter wirft den Ball mit einem Unterhandwurf ins Rückprallnetz. Der Trainer verändert die Ballrichtung oder die Ballgeschwindigkeit durch Druck oder seitliches Verändern des Rückprallnetzes. Der Torhüter versucht, einen Torerfolg zu verhindern.

  • Materialien

    Rückprallnetz

  • Ziele

    Reaktionsfähigkeit

  • Darsteller

    Torhüter der Vorarlberger Fußballakademie