Wird geladen

Login

GoalGuardGoalGuard Steady Status

Videolisten erstellen

Seit der Torhüter als elfter Feldspieler in das Pass- und Aufbauspiel seiner Mannschaft eingebunden ist, werden von ihm Fähigkeiten verlangt, die Torhüter früherer Generationen nicht erfüllen mussten. Inzwischen nimmt in einem Spiel nicht mehr das frühere Kerngeschäft des Torhüters, nämlich das Halten von Bällen, den größten Raum ein, sondern seine Aufgaben als elfter Feldspieler: Ballbesitz schaffen durch Überzahl, Bälle sichern durch Rückpässe zum Torhüter, das Einbeziehen des Keepers in das Aufbauspiel seiner Mannschaft. Untersuchungen zeigen, dass Mitspielaktionen inzwischen ca. 30 % der Torhüteraktionen während eines Spieles ausmachen. Fußballerische Fähigkeiten sind also eine Kernkompetenz im modernen Torwartspiel. Damit der Torhüter nach Rückpässen möglichst wenig Gegnerdruck bekommt und Bälle gut und sicher schnell verarbeiten kann, muss er vor allem eine Voraussetzung beherrschen: den ersten Ballkontakt. Doch worauf muss der Keeper beim Erstkontakt achten? Wir sagen es euch.

Der erste Ballkontakt ist entscheidend …

Rückpässe zum Torhüter gehören heute zum festen Bestandteil in der Spieltaktik einer Mannschaft. Sie werden eingesetzt, um den Ball gegen attackierende gegnerische Spieler durch Überzahl innerhalb der eigenen Reihen zu behaupten, das Spiel von einer auf die andere Spielhälfte zu verlagern oder die gegnerische Mannschaft in eine Vorwärtsbewegung zu bringen.

Du willst den ganzen Artikel lesen?

Kostenlose Inhalte sind wunderbar …. Dabei vergessen die User oft, dass die Bereitstellung dieser Angebote bei uns als Anbieter einige Kosten verursacht, die gedeckt werden müssen.

Auch wir sind auf diese Hilfe angewiesen. Deshalb stellen wir Besuchern, die uns mit dem geringen Betrag von nur 1 € pro Monat unterstützen, neben den frei zugänglichen Angeboten zusätzliche, hochwertige Inhalte bereit, die mit einem Plus-Symbol gekennzeichnet sind.

Für nur 2 € pro Monat können diese Unterstützer zusätzlich auf individuelle Videolisten zugreifen, mit denen ihr euer persönliches Trainingsprogramm zusammenstellen, dauerhaft abspeichern sowie ausdrucken oder auf tragbaren Geräten mit Internetverbindung aufrufen könnt.

Zugang abonnieren

Bereits Mitglied?

Melde dich hier an

Torwartspiel

Artur Stopper

Artur Stopper

Über den Autor

Mit über 25 Jahren Erfahrung als Torwarttrainer weiß Artur, wie Torhüter ticken. Deshalb bevorzugt er Themen, die die Welt der Torhüter ausmachen: Vereinswechsel, Tiefschläge, Pechsträhnen, Höhenflüge, Emotionen, Ersatzbank, Halbgötter, Erfolge.

Weiterführende Artikel Zur Themenseite